Strichliste.com Zur Startseite

40000 Düsseldorf

Strasse:
Charlottenstrasse
Zeit:
ab 18:00 Uhr auch tagsüber
Preis:
OV ab: 15.- OV ohne ab: 25.- GV ab: 30.- GV + OV ab: 40.-
Beschreibung:
Düsseldorfer Drogenstrich, teilweise recht ansehnliche Damen meist auch vorsicht geboten, da auch schon Minderjährige gesichtet wurden. Manche nehmen die Kunden auch mit in die Wohnung. Manchmal echt gute nummern da es ja keine profis sind. Vorsicht verstärkte Polizeipräsenz da wie gesagt auch ab und an mal Minderjährige auftauchen

Kommentare

Eingetragen am 28.06.2012 03:20
Also die deutschen dort sind alles Junkies. Vorsicht fast alle HIV. Wenn dann kommen nur die Ausländerinnen in Frage
Eingetragen am 14.01.2012 23:02
diese mädchen sind wie du und ich.sie SIND sauber,dank der einrichtungen wie knack-punkt u so.klar gibts da bestimmt,wie überall,mal eine ,die es schaft das geld so zu bekommen.es sind aber bestimmt 90%der mädels,die echt sehr nett und sehr zu empehlen sind.ich ziehe meinen hut vor diesen frauen,statt zu betteln oder zu klauen,verkaufen sie das einzige was sie haben(und pflegen),ihren körper.das solltet ihr mal bedenken,bevor ihr was,für kleins geld,in sie reinsteckt
Eingetragen am 28.06.2011 00:12
Das schlimmste ist das die hälfte dort von den \"Damen\"Transvestiten also Männer die sich als Frauen VERKLEIDEN !
Eingetragen am 07.05.2011 13:41
Hier ist sehr viel Vorsicht angesagt,
da viele Mädels die Leute ausnehmen.
Außerdem wollen die meisten Drogen
kaufen und halten von der Körperpflege
nicht viel.
Eingetragen am 20.01.2008 01:54
Mann muß ja auch nicht da hin !
Eingetragen am 13.11.2007 13:30
genau 450 euro und ein liebesbrief nach hause wegen öfentlichenägernis:-((
Eingetragen am 14.10.2007 22:42
vorsicht einige anwohner schreiben Autonr. auf wollen sie ins Netz setzen.
Eingetragen am 17.04.2007 14:41
VORSICHT

Die Charlottenstraße liegt im Sperrbezirk für Prostitution. Das Düsseldorfer Ordnungsamt fäht Patroille (auch Zivil). Freierautos werden verfolgt und Freier mit Bordsteischwalbe auf frischeer Tat ertappt. Das gibt empfindliche Bußgelder (mehrere hundert Euro) und Post nach Hause!

Kommentar abgeben: (wieder moeglich seit/ reopened since 1.5.09)

Wir haben keinerlei Toleranz fuer Sex mit Minderjaehrigen und Kindern und/oder gewaltverherrlichenden Kommentaren. Alle Kommentare dieser Art wurden geloescht und die IPs sofern vorhanden den Behörden übermittelt.
Alle Kommentare muessen erst freigeschaltet werden, bevor sie auf dieser Seite erscheinen!

We have a zero tolerance policy against sex with minors and children and violence. All these comments have been deleted and the IPs will be reported to the authorities!
All comments have to be approved, before they appear on the page.